Dear lil Niko

Erstes Kapitel des Rengoliums - Denn ich bin dein Gott

Prolog:
Im Folgenden werde ich einen meiner Ragnarok Online Charaktere vorstellen, ihren Hintergrund erläutern und ihre Beziehung zum Rengolium.





Gestatten:
Rengoly (Name zusammengesetzt aus "Reng" und "holy")
Job: Champion
Base Level: 131
Job Level: 79
Religion: Rengolisch
Beziehung zum Rengolium: Begründer;Gott
Hobbys: MVP von anderen klaun
Guild: NRW Beatdown

Rengoly ist als kleiner Novice zur Welt gekommen und wuchs ziemlich schnell zum Acolyten herran. Als er seinen Status als Acolyt gerecht wurde und im Payon Cave Untote und verlorene Seelen ins Jenseits beförderte merkte er schon, dass etwas anders an ihm war, jedoch ging er nicht weiter darauf ein.
Nach langer Arbeit im Dienste der Kirche wurde Rengoly zum Mönchen befördert, welcher durch seine gewaltige Kraft recht schnell Bekannt wurde. Letztendlich wurde er auserwählt und wiedergeboren. Er kam als Gottheit zurück auf die Erde. In Null Komma nichts wurde er Champion. Rengoly beweist sich seit dem als fast unbesiegbar mit einem relativ niedriegem Level. In WOE haben selbst unerfahrene Donater Probleme Rengoly umzubringen. Rengoly gründete die Sekte des Rengolium, in welchem er sich als Gottheit darstellt.
Weiterhin ist Rengoly eine Schönheit und gütig zu seinen anhängern.

Rengoly ist zur Zeit mein Mainchar und hat schon vieles mitgemacht. In WOE dient er der Guild als Buffer und Warper.
Rengoly kann ziemlich viel einstecken und glänzt mit seinem hervorragendem Equipment.
Rengoly wurde ohne Donates großgezogen.

Note:
Das Rengolium ist die Religion und gleichzeitig das Buch der Offenbarung (quasi die Bibel der Rengolen).

16.8.07 23:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen